weather-image

Teamfähigkeit ist gefragt

Bad Münder. Soviel hochkarätige Beachtung seitens der Politik würde sich manch andere Organisation auch wünschen: Neben den beiden Bundestagsabgeordneten Gabriele Lösekrug-Möller und Michael Vietz hatten auch die Landtagsmitglieder Otto Deppmeyer, Petra Joumaah und Anja Piel sowie Landrat Tjark Bartels den Weg in das voll besetzte Forum der KGS Bad Münder gefunden, um ihre Wertschätzung der Arbeit der Kreisjugendfeuerwehr zu bekunden. Deren Leistungsbilanz sei „rundum beeindruckend“, brachte es Bürgermeister Hartmut Büttner, auf den Punkt.

270_008_6898620_lkbm101_0302_FW4.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt