×
Initiativkreis freut sichüber Überschuss von 3000 Euro / Geld hilft der DKMS bei weiteren Typisierungen

"Tausendfacher Dank den Spendern und Helfern"

Bückeburg (möh). Mit diesem Ergebnis hatte eigentlich niemand so richtig gerechnet: Die Typisierung in Bückeburg erbrachte die ungeheure Spendensumme in Höhe von 60 000 Euro. Von diesem Geld ließen sich insgesamt 1139 Bürgerinnen und Bürger aus der ehemaligen Residenzstadt und Umgebung mit ihrer Blutspende als potenzielle Stammzellspender bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registrieren. Und jetzt ist in Bückeburg sogar noch Geld übrig, das jetzt der DKMS zur Verfügung gestellt wird.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt