×
Joja Wendt am 23. August im Schlosshof

Tasten-Akrobat spielt in Bad Pyrmont

Mit vier Jahren drückte Joja Wendt das erste Mal die schwarzen und weißen Tasten seines Lieblingsspielzeugs, wandte sich schon früh dem Jazz zu und bekam später den musikalischen Ritterschlag von Joe Cocker, der ihn bei einem Konzert in Sperl entdeckte und in sein Vorprogramm holte. Auch Chuck Berry und die Band Pur wurden auf die schnellen Hände des Hamburgers aufmerksam und luden Wendt zu ihren Konzerten als „special guest“ ein. Vom Traditionshaus Steinway & Sons wurde der 39-Jährige in den Kreis der weltbesten Pianisten aufgenommen und fungiert ganz nebenbei auch noch als musisch-humorvoller Entertainer.

„Mit 88 Tasten um die Welt“ hieß die Konzert-Tournee, zu der ihn 2006 eine Weltreise mit seiner Familie inspiriert hatte. Danach war der wieselflinke Tasten-Magier fünf Jahre mit diversen abendfüllenden Programmen auf Tour, bis ihn wieder das Reisefieber erfasste. Von seinen Reisen hat er viele neue musikalische Ideen mitgebracht, die er in sein neuestes Bühnenprogramm „Die Reise geht weiter“ einfließen lässt. So darf sich das Publikum auf ganz neue Musikstücke freuen, aber auch auf Highlights aus seinem Programm „Mit 88 Tasten um die Welt“.

Schlosshof Bad Pyrmont, 23. August, 19.30 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt