weather-image
23°

Taschenrechner ohne Strom

Eisbergen (who). Nicht dass jemand meint, Taschenrechner seien eine Erfindung des Elektronik-Zeitalters. Unser Fundstück ist Zeuge dafür, dass es handliche und genaue Rechengeräte zum Mitsichtragen schon mindestens vor dem dritten Jahrzehnt des vorigen Jahrhunderts gegeben hat. Es ist ein Taschenrechner vom Typ „Correntator“ und er entstammt dem Lieferprogramm einer Firma mit Namen „Continental Büro-Reform, Jean Bergmann GmbH Berlin“. So bezeichnet ihn jedenfalls die Aufschrift auf der „Benutzeroberfläche“.

Der Universal-Calculator vom Typ Correntator steht in puncto Fun


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt