weather-image
23°

"Tante Dora" ist jetzt 103

Bad Nenndorf / Hülsede. Im Bad Nenndorfer Seniorenheim "Lindenpark" hat Dora Schrecker (Bild) am Ostersonntag ihren 103. Geburtstag gefeiert.

0000481291.jpg

Die gebürtige Hamelspringerin verbrachte 84 Jahre ihres Lebens in Hülsede und ist dort noch vielen Einwohnern für ihre Strickarbeiten bekannt. Nach dem Krieg hatte sie sogar Trikots für die örtlichen Fußballer aus Teppichgarn hergestellt. Vielleicht gibt es für "Tante Dora", wie sie von vielen Hülsedern liebevoll genannt wird, ein Wiedersehen mit ihrer ehemaligen Heimat. Denn bereits bei ihrem Geburtstag vor einem Jahr hatte ihr Bürgermeister Herbert Weibels die Teilnahme auf einem Festwagen versprochen, wenn in 2009 ein großes Ortsjubiläum gefeiert wird. Und das möchte die Mutter dreierSöhne wohl doch gern erleben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt