×

Tanja Unverzagt gewinnt bei den Mädchen die 2600 Meter

BODENWERDER/DASSEL. Beim Solling-Lauf in Dassel nahmen 141 Kinder im Alter bis elf Jahren am 1200-Meter Lauf teil.

Unter den Startern waren auch fünf junge Leichtathleten vom TV Bodenwerder. Als 10. lief der neunjährige Joris Wyrwoll in einer Zeit von 6:29 min ins Ziel. Seine TVB-Gefährten Luca Häsler (23./7:09 min), Dominik Drechsler (24./7:09 min), Jonas Schünemann (25./7:10 min) und Joshua Radovanovic (26./7:10 min) beendeten gemeinsam ihr Rennen. Die Siegerzeit blieb bei 6:13 min stehen. Der Letzte benötigte 11:50 min. Bei den 12- bis 13-Jährigen mussten Tanja Unverzagt und Torben Maciewski die 2600 m in Angriff nehmen. In dieser Gruppe starteten 41 Schüler/-innen. Tanja setzte sich bei den Mädchen durch und kam mit einer Zeit von genau 12 min ins Ziel. Torben lief in 12:28 min direkt hinter Tanja ein und freute sich über seinen 3. Rang im Gesamtklassement. Die Siegerzeit in diesem Rennen betrug 11:20 min.
kht

Die TVB-Starter beim Solling-Lauf in Dassel. FOTO: KHT



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt