×

Tageshoroskop 18.1.2021

Neuer Tag, neues Glück: Die Sterne verraten Ihnen alles über Liebe, Beruf und Gesundheit. Mit Ihren Horoskopen erfahren Sie, was Ihr Sternzeichen in der Zukunft erwartet – und welche Entscheidungen wegweisend sein können und ob Sie vielleicht mit einer Überraschung rechnen können. Hier gibt es die Astro-Vorhersage der NDZ.

(21.03. - 20.04.)

Mit viel Charme können Sie ein Herz erobern, sollten aber jetzt abwarten, wie sich die weitere Lage entwickelt. Nutzen Sie die verbleibende Zeit, um sich intensiver mit Ihren eigentlichen Aufgaben zu beschäftigen. Wenn Sie jetzt nur vor sich hinträumen, gehen Ihnen wertvolle Momente im Alltag verloren, die sich auch nur schwer wieder aufholen lassen. Bleiben Sie auf dem Boden der Realität!

(21.04. - 20.05.)

Der jetzige Schwung wäre ideal, um die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen. Vorher sollten Sie sich aber von äußeren und inneren Beschränkungen trennen, denn nur dann ist auch Ihr Kopf wieder frei für andere Eindrücke. Richten Sie Ihren Blick nach vorne und schauen nicht mehr zurück. Vielleicht kann Ihnen auch eine andere Abwechslung helfen, wieder neuen Schwung zu bekommen!

(21.05. - 21.06.)

Stabile Abwehrkräfte sind immer noch die beste Voraussetzung für eine gute Gesundheit und ein zufriedenes Wohlbefinden. Sorgen Sie weiterhin für ausreichend Schlaf und eine ausgewogene Ernährung, damit es Ihnen auch weiterhin gut geht. Glauben Sie mehr an sich und Ihre Talente, dann lassen sich auch bestimmte Vorstellungen schneller in die Tat umsetzen. Alles ist zurzeit möglich!

(22.06. - 22.07.)

Lassen Sie sich nicht zu früh in die Karten schauen, denn damit könnten Ihre Absichten zum Scheitern verurteilt sein. Gehen Sie mit neuen Ideen direkt an die Stelle, die Ihnen dafür geeignet erscheint, denn nur ohne größere Umwege werden Sie auch Ihr erhofftes Ziel erreichen. Neue Ereignisse verlangen neue Denkweisen. Lassen Sie sich deshalb auch in Ihrer Meinung nicht beirren. Konsequent bleiben!

(23.07. - 23.08.)

Sie können ruhig mal etwas durchatmen, ohne gleich das Schlimmste befürchten zu müssen. Alles ist ins Rollen gebracht worden und nun muss die Zeit zeigen, was sich daraus entwickeln kann. Vergeuden Sie Ihr Kräfte nicht für Dinge, die es einfach nicht wert sind, denn auch Ihre Reserven gehen einmal zu Ende. Denken Sie an erster Stelle an sich und erst dann an Ihr Umfeld. Sie haben es sich verdient!

(24.08. - 23.09.)

Auch wenn Sie in dieser Situation am längeren Hebel sitzen, sollten Sie das nicht ausnutzen. Erst einmal ist das nicht Ihre Art und würde auch unglaubwürdig klingen, denn Ihre Vorstellungen waren ganz klar umrissen. Außerdem haben Sie doch einiges an Sympathien zu verlieren und das ist die ganze Sache sicher nicht wert. Versuchen Sie weiterhin mit guter Stimmung die Lage zu verbessern!

(24.09. - 23.10.)

Ein neues Vorhaben könnte sich sehr schnell zerschlagen, wenn sich nicht beide Seiten schnell auf eine Strategie einigen. Obwohl mit kleineren Engpässen zu rechnen ist, sollten Sie einfach das tun, was Ihnen Ihr Gefühl rät. Nicht immer muss alles nach dem Verstand geregelt werden, denn gerade die menschlichen Gesten bringen das beste Ergebnis. Versuchen Sie Ihre Kondition weiter aufzubauen!

(24.10. - 22.11.)

Zum Glück sind Sie innerlich sehr robust und können auch über kleine Sticheleien nur lächeln. Belasten Sie sich aber nicht auch noch mit zusätzlichen Aufgaben, die Ihnen den Alltag noch strapaziöser erscheinen lassen. Sagen Sie ganz deutlich, was Sie von der ganzen Situation erwarten und stellen auch Ihre Forderungen. Nicht alles wird Ihnen erfüllt werden, aber zumindest sind alle Fragen geklärt!


(23.11. - 21.12.)

Sie fühlen sich wohl in Ihrer Haut und würden zu gerne etwas von diesem Gefühl an Ihr Umfeld weitergeben. Auch wenn Sie das nur indirekt tun können, sollten Sie doch gerade in dieser Lage Ihre Unterstützung anbieten und immer zur Stelle sein, wenn es irgendwo nützlich erscheint. Gehen Sie mit Gelassenheit auf ein Problem zu und vermitteln damit auch die Ruhe, die für eine Lösung notwendig ist.

(22.12. - 20.01.)

Sie nehmen alles etwas leichter als eine Person aus Ihrem Umfeld, können aber auch nicht immer über Ihren eigenen Schatten springen. Hoffen Sie deshalb darauf, dass sich bald allgemein etwas verändert und sich damit auch die gesamte Lage entspannt. Bis dahin sollten Sie sich gegenseitig stärken und weiter in das Vertrauen investieren, dass auch schon der Vergangenheit immer geholfen hat. Nur zu!

(21.01. - 19.02.)

Bevor Sie es selbst bemerken und etwas dafür tun können, wird Ihnen schon eine Entscheidung aus den Händen genommen. Auch wenn sich dadurch alles etwas anders entwickelt, als Sie es gewollt hatten, ist diese Lösung für Sie optimal. Suchen Sie also nicht weiter nach anderen Möglichkeiten, sondern akzeptieren die Lage so, wie sie sich im Augenblick darstellt. Bleiben Sie auf diesem Weg!

(20.02. - 20.03.)

Trennen Sie sich nicht voreilig von bewährten Dingen, denn bevor es keinen passenden Ersatz gibt, sollten Sie nichts verändern. Lassen Sie die Dinge mit einer gewissen Gelassenheit auf sich zukommen, denn Sie wissen ja: In der Ruhe liegt die Kraft! Gerade bei Ihren Reserven haben Sie nichts zu verschenken, sondern sollten eher an eine Auffrischung durch geeignete Mittel denken. Mehr Sport?




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt