×

Tafel bittet bei Ostersammlung um "ein Produkt mehr"

Die Mitglieder der Münderschen Tafel veranstalten am Freitag und Sonnabend ihre Ostersammlung. Münderaner werden gebeten, bei ihrem Einkauf langlebige Lebensmittel wie Margarine, Mehl, Zucker, Reis, Kaffee oder Tee zu kaufen und der Tafel zu überlassen. "Unser Fokus liegt so kurz vor den Feiertagen bei der Versorgung der Kinder", sagt Vorsitzender Dieter Hainer, der um Milch und Kakao sowie Süßigkeiten und Malstifte bittet. Die Helfer sind am Freitag von 15.30 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 10.30 bis 13 Uhr vor Aldi, Rewe, NP, Lidl und Penny anzutreffen sowie vor dem Edeka in Eimbeckhausen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt