weather-image
TuS Lindhorst beim SC Weende

Systeme müssen optimal laufen

Basketball (rh). Moralisch enorm aufgerüstet nach dem 81:76-Sieg über DJK Wolfsburg fährt der TuS Lindhorst am Samstag nach Göttingen. In Lindhorst ist man überzeugt, dass der sensationelle 92:68-Heimsieg über den SC Weende das beste Spiel einer Lindhorster Basketballmannschaft aller Zeiten war. An diesem Tage gelang dem TuS einfach alles. So ähnlich soll es auch am Samstag um 20.15 Uhr laufen, denn der SC Weende ist in eigenen Halle bislang nur vom Tabellenführer VfL Hameln bezwungen worden, ansonsten hatten alle Gegner dort keine Chance.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt