weather-image
16°
Stadthagen beim Aufsteiger Gehrden / Lars Reuther feiert ein Wiedersehen mit Ally Gündogan

Syla und Wrzesinski fehlen im FC-Aufgebot

Bezirksliga (jö). Der FC Stadthagen ist selbstbewusst geworden. Mit zwei Auftaktsiegen im Rücken geht es am Wochenende zum Aufsteiger SV Gehrden. "Jetzt wollen wir natürlich auch dort gewinnen", sagt FC-Spielertrainer Lars Reuther, der allerdings auf Illy Syla verzichten muss. Sein wichtiger Angreifer und Siegtorschütze vom letzten Sonntag ist im Urlaub.

Heiko Schade (l.) konnte sich in dieser Saison noch nicht in die


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt