×
Roger Cicero am 18. Oktober im Pavillon

Swingender Wort-Jongleur auf Solo-Tour

Er ist ein Sänger, ein Seller, ein Sieger, ein Lover – und genau mit diesen Attributen geht Roger Cicero, zusammen mit seinem Bandleader Lutz Krajenski (Piano), auf eine ausgedehnte Solo-Tour. Spielt das Swing-As sonst in ausverkauften Hallen, zieht es den gebürtigen Berliner jetzt in die kleinen Clubs.

„Face To Face“ mit dem Publikum, hautnah die Reaktionen seiner Fans miterleben – der Frauen- und Männerversteher stellt sich dieser Herausforderung, die ihn zurück zu seinen musikalischen Wurzeln führt.

In fast privater Atmosphäre präsentiert er mit Lutz Krajenski am Piano neben seinen eigenen Titeln auch bekannte Werke, die er auf seine spezielle, jazzige Weise in Szene setzt.

Freuen wir uns also auf alt bekannte Titel wie „Frauen regiern’ die Welt“, „Das ganze Leben ist ein Zoo“ und „Zieh die Schuhe aus“ – aber auch speziell arrangierte Jazz- und Soulnummern des Ausnahmekünstlers.

Beginn in Hannover: 20 Uhr; Karten: NDZ 05041/ 78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt