weather-image
SV Engern braucht beim VfL Bückeburg II endlich wieder einen Sieg

SVE-Stürmer Andreas von Quadt und MetinÖzkan haben Ladehemmung

Kreisliga (seb). Im Top-Spiel der Woche stemmt sich der SV Engern bei der Reserve des VfL Bückeburg gegen den Abstieg. Kein leichtes Unterfangen für die Schneider-Truppe.

Die VfL-Reserve steht im Niemandsland der Tabelle und feierte am Dienstagabend den Einzug in das Pokalhalbfinale. Maßgeblichen Anteil am 7:4-Erfolg hatten die Verstärkungen aus der Ersten Cord-Hendrik Möller und Torben Deppe. Die beiden stehen gegen den SVE nicht zur Verfügung. Auch muss VfL-Coach Michael Prawitt auf Michael Koralewski, Sebastian Wehking und Sven Lampe verzichten. In überragender Form präsentiert sich bei der Zweiten seit einigen Wochen Labinot Krasniqi. Der quirlige Offensivmann sorgt für viel Belebung im VfL-Angriff. Kopfzerbrechen bereitet Prawitt die Defensive. Die Dreierkette erwies sich mangels Kommunikation zuletzt sehr löchrig. "Wir müssen die Ordnung halten, dann gibt es einen Heimsieg", ist Prawitt überzeugt. Beim SV Engern sorgt die Ladehemmung des Stürmerduos Metin Özkan und Andreas von Quadt für Sorgenfalten. Die Schneider-Elf rutschte in die akut abstiegsgefährdete Zone, ist aber im spielerischen Bereich so gut wie noch nie. "Wir beherrschen unsere Gegner, vergessen aber das Wesentliche beim Fußball, nämlich Tore zu erzielen. Wir dürfen jetzt nicht in Panik verfallen", analysiert Peter Schneider. Der erfahrene Coach wird beim VfL auf Sieg spielen und im Sturm eine Veränderung vornehmen. "Özkan oder von Quadt bleiben draußen, dafür wird Adam Jankowiak in die Mannschaft eingebaut", so Schneider.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt