weather-image
25°
3. Kreisrangliste der Herren in Helpsen / Damenrangliste fällt aus

Sven Gießelmann Titelverteidiger

Tischtennis (la). Die Herren des Tischtennis Kreisverbandes Schaumburg spielen am 21. April ab 14.30 Uhr in der Kreissporthalle in Helpsen ihre 3. Kreisrangliste dieser Saison aus. Der Ranglistenbeauftragte Fritz Meier hofft auf eine rege Beteiligung.

Sven Gießelmann

In der ersten Gruppe der Leistungsklasse I geht Sven Gießelmann vom TSV Hagenburg als Titelverteidiger ins Rennen. Konkurrenz bekommt er von seinem Mannschaftskameraden Jörn Petersen, der bei der letzten Ausspielung Zweiter wurde. Außerdem werden in der ersten Gruppe voraussichtlich Udo Zlobinski (TSV Todenmann-Rinteln), Bernd Bosselmann (TSV Algesdorf), Dieter Gbur (TTC Borstel), Werner Kolbe (TSV Liekwegen), Helmut Grabitz (TTC Wölpinghausen), Thomas Wehmeyer (MTV Rehren A.R.), Thomas Hävemeier (TV Bergkrug) und Ingo Hasemann (TSV Algesdorf) um die Titelehre kämpfen. In der Leistungsklasse II geht es um den Aufstieg in die "Elite-Klasse". Insgesamt sind in den beiden Leistungsklassenüber 100 Spieler gemeldet und Fritz Meier hofft, dass zum Saisonabschluss noch einmal viele motivierte Tischtennisspieler zu dem Turnier antreten. Neu- und Abmeldungen nimmt der Ranglistenchef bis zum 20. April unter 0571/ 40840 oder per Mail unter f_gmeier@web.de entgegen. Die Kreisrangliste der Damen fällt mangels Interesse der Spielerinnen aus. Frauen, die noch nach Saisonende Lust zum Tischtennisspielen haben, sollten sich für das 3. Schaumburger Frauen-Tischtennis-Turnier des TTC Borstel anmelden, das am 9. Juni in Rehren gespielt wird.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare