weather-image

SV Obernkirchen demontiert Sulingen mit 7:0

Jugendfußball (gk). In der C-Junioren-Bezirksoberliga musste der VfL Bückeburg im Spitzenspiel eine 1:3-Niederlage bei Germania Grasdorf hinnehmen.

C-Junioren-Bezirksoberliga: Germania Grasdorf - VfL Bückeburg 3:1. In der ersten Halbzeit bestimmten die Bückeburger mit ihrer couragierten Spielweise die Begegnung. Während die Grasdorfer keine Torgelegenheit besaßen, ließen die Obst-Schützlinge durch Caliandro zwei hochkarätige Chancen aus. Der VfL ging in der 50. Minute mit 1:0 in Führung, als sich Mostafa Khodr beherzt gegen seinen Gegenspieler durchsetzte und mit einem Flachschuss erfolgreich war. Das überraschende 1:1 markierte Shawn-Lee in der 61. Minute. Die Bückeburger zeigten sich geschockt, als Hupe mit einer Bogenlampe aus 18 Metern in der 66. Minute die glückliche 2:1-Führung der Germanen erzielte. Nach einem Eckstoß in der letzten Spielminute köpfte Kozicki das Leder zum schmeichelhaften 3:1-Endstand ein. Somit war der Spielverlauf endgültig auf den Kopf gestellt. C-Junioren-Bezirksliga: TuS Sulingen - SV Obernkirchen 0:7. Der SVO ging schnell in Führung, denn der von Kastriot Rexhepi getretene Eckstoß landete zum 1:0 direkt im Sulinger Gehäuse. Der Druck der Schwarz-Gelben hielt weiter an. Nach einem herrlichen Angriff über den linken Flügel gelang Joel Thies (32.) auf Vorarbeit von Klose das 2:0. In den zweiten 35 Minuten wurde die spielerische Überlegenheit der Bergstädter auch konsequent in weitere Treffer umgemünzt. Kevin Talat (38.), Muhammed Yel (53.), Kevin Gasch (55.) und Fabian Nerge (62./69.) schraubten das Ergebnis auf 7:0.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt