weather-image
25°
Björn Schütte und Jan Stepanek übernehmen

SV Nienstädt tritt die Notbremse Menzer ist weg

Fußball (jö). Der SV 09 Nienstädt und sein Trainer Torsten Menzer trennen sich in gegenseitigem Einvernehmen, das gab Klaus Rinne, der Vorsitzende des Bezirksligisten am späten Donnerstagabend bekannt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt