weather-image

SV Lüdersfeld trotz Niederlage gerettet

Schießen (eve). Trotz einer 1:4-Niederlage im letzten Wettkampf gegen die SGes Duderstadt muss Landesligist SV Lüdersfeld nicht in die Bezirksliga Deister-Weser absteigen.

Nadine Diekmann Foto: eve

Die ebenfalls abstiegsbedrohte SGes Kreiensen gewann zwar zwei Begegnungen im letzten Wettkampf und zog damit mit den Lüdersfeldern gleich. Über den Abstieg musste letztlich der direkte Vergleich entscheiden. Diesen gewannen die Lüdersfelder durch eine Neun im Shot Off von Nadine Diekmann gegen ein Acht von Carsten Jung aus Kreiensen mit 3 : 2. Somit verbleiben die Lüdersfelder trotz gleichem Begegnungs- und Punktverhältnis in der Landesliga Süd. Die Ergebnisse: SV Lüdersfeld - SGes Duderstadt 1:4. Miriam Wolf - Normann Müller 390:378, Heinz Bergmeier - Julia Henkelmann 370:390, Dirk Bergmeier - Sebastian Otto 363:371, Nadine Vogt - Hartmut Henkelmann 369:377, Simone Hirschhausen - Alois Wüstefeld 351:358.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt