×

SV Goldbeck schießt 17 Tore in Sülbeck

Frauenfußball (pm). Wie in den vergangenen Jahren geht die Sturmreihe von Vizemeister SV Goldbeck in der Kreisliga auf Rekordjagd. Der SVG gewann mit 17:0 gegen sieben Gegnerinnen beim TuS Sülbeck und setzte damit die neue Bestmarke der Saison. Im Spitzenspiel des Zweiten gegen den Dritten trennten sich der TSV Eintracht Bückeberge II und die SG Lindhorst/Beckedorf 1:1.

TSV Bückeberge III - SG Nordschaumburg 1:1. Die Torfolge: 0:1 Alina Lescher (13. Minute), 1:1 Jessica Bosien (44). TSV Eintracht Bückeberge II - SG Lindhorst/Beckedorf 1:1. Tore: 1:0 Marielle Schramme (17.) 1:1 (75.). TuS Sülbeck - SV Goldbeck 0:17. Für Goldbeck trafen: Melanie Kirchner (8., 18., 19., 37., 39.), Lara Schröder (1., 28., 64.), Sandra Günther (15., 20., 44.), Lena Brink (73., 82.), Stefanie Pfeiffer (47.), Angelina Dreier (57.), Ann-Christin Werner (66.), Julia Funke (79.).




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt