×
Personalsorgen auf beiden Seiten vor dem Top-Spiel / Exten leichter Favorit

SV Engern und TSV Exten müssen auf einige Hochkaräter verzichten

Kreisliga (seb). Nach elf Spielen ohne Niederlage erwischte es den Tabellenführer TSV Exten jetzt zweimal hintereinander. Das 0:3 in Sachsenhagen fiel um ein, zwei Tore zu hoch aus. Die Eintracht war nicht das schlechtere Team, doch konnten sich die Riesner-Mannen keine hundertprozentige Torchance erspielen. Jetzt tritt der angeschlagene Tabellenführer im Spiel der Wochebeim heimstarken SV Engern an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt