×

SuS Stemmen gewinnt Kellerduell

Korbball (peb). Die Korbballerinnen des TuS Eisbergen und des SuS Stemmen-Varenholz holten im Kampf gegen den Abstieg aus der Bundesliga Süd am letzten Spieltag in Veltheim wichtige Punkte.

Im ersten Spiel traf Eisbergen auf den TV Oberndorf. Gegen den Tabellensechsten lag der TuS zur Pause mit 1:2 hinten. In der zweiten Halbzeit schaffte Eisbergen zunächst den Ausgleich und führte kurz vor Schluss sogar mit 5:4. Aber Oberndorf konterte noch einmal und glich in der letzten Minute per Strafwurf zum 5:5 aus. Im Spiel gegen den Spitzenreiter aus Hambach hielt das junge TuS-Team bis zum 3:3 hervorragend mit, dann setzte sich die größere Routine der Hambacherinnen durch und Eisbergen verlor mit 3:12. Im Kellerduell gegen den TSV Bergrheinfeld feierte das Schlusslicht SuS Stemmen-Varenholz einen 10:9-Sieg. Der SuS führte schon mit 8:4. Dann wurde es noch einmal spannend. Bergrheinfeld glich zum 9:9 aus. Erst vier Minuten vor dem Ende gelang Stemmen der Treffer zum 10:9-Erfolg. Hambach war dann zu stark für den SuS. Der Tabellenführer lag schon zur Pause mit 3:1 vorne und ließ auch in der zweiten Runde dem SuS Stemmen-Varenholz keine Chance mehr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt