weather-image
Sämtliche Reparaturen und Pflegeleistungen vom Förderverein und Helfern erfüllt

Süntelbad freut sich auf Besucher

Haddessen. Bei 20 Grad und einer Wassertemperatur von 17 Grad konnte das Süntelbad Haddessen seine ersten Saisongäste begrüßen. Die Mitarbeiter der DLRG hatten seit dem Workcamp im April weiter gespachtelt, gepinselt, Grünanlagen gepflegt, die Rasenflächen gemäht. Insgesamt wurden dafür 775 Arbeitsstunden geleistet. Als besondere Instandsetzungsmaßnahme musste die Doppelschaukel erneuert und am Pumpenschacht die Betondecke erneuert werden. Bei diesen Projekten haben sich Gerd und Jens Ohlendorf um die Erneuerung der Betondecke verdient gemacht, während Klaus Hoferichter und Uwe Laufs die Schaukel repariert haben. Zur Erhöhung der Sicherheit wurde eine 2. Dosierpumpe (für die pH-Wert-Absenkung) eingebaut und die Chlorgasanlage wurde von einem Fachmann überprüft. Auch die Steuerung der 2. Pumpe (Schwallwasserbehälter) konnte wieder in Gang gebracht werden.

270_008_7175274_wvh_0506_Haddessen_ansch14c.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt