×

Sturmtief "Franz" legt Bauzaun flach

Bückeburg (rc). Sturmtief Franz hat gestern in Bückeburg zu keinen größeren Schäden geführt.

Zwar wurden geleerte Mülltonnen von den Sturmböen über die Straßen geweht. Zu größeren Schäden kam aber es nicht. Feuerwehren und Polizei mussten nicht zu Einsätzen ausrücken. Lediglich an der Trompeterstraße wurde ein maroder Bauzaun aus der Verankerung gerissen und stürzte auf den Bürgersteig, wie unser Foto zeigt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt