×

Stürmisches Herbstwetter

13. November 2015: Neue Fronten, neuer Regen und viel Wind: Mit wechselhaftem und zunehmend windigem Wetter geht es heute durch den Tag. Grund ist das Tief „Frank“, das mit seinem Kern im Seegebiet zwischen Island und Schottland angekommen ist. Seine Kaltfront zieht gegen Mittag erst mit leichtem Regen in unsere Weserregion. Im Laufe des Nachmittags und am Abend folgen teils kräftigen Schauer. Dabei legt der zunächst mäßige bis frische Südwestwind deutlich zu. Besonders im Bereich von Schauern sind am Abend und in der Nacht Sturmböen bis Tempo 80 aus Westen möglich. 13 Grad werden am Tag, 6 Grad in der Nacht gemessen. Das Wochenende: stürmisch und nass, am Sonnabend kurz kühler.

Hameln-Wetter vor einem Jahr: Nebel, trocken, Temperaturen von 6 bis 12 Grad.zaki




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt