weather-image
21°

Studie empfiehlt Bad Münder den Verzicht auf Neubaugebiete

BAD MÜNDER. Die Gretchenfrage stammt aus Goethes Faust – „wie hast du‘s mit der Religion?“ lautet sie. Und steht umgangssprachlich bis heute für eine Frage, die an den Grundsatz eines Problems geht. Übertragen auf die mündersche Politik ist die Gretchenfrage diese: Wie hältst du‘s mit den Neubaugebieten?

Baustelle Stadtplanung: Soll Bad Münder auf Neubaugebiete auf der grünen Wiese verzichten? Das rät eine Studie. foto: archiv/RATHMANN
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt