weather-image
Sommerliche Kunstaktion von Eg Witt geht in die "nasse Phase" / Anmelden im Bürgerhaus

"STROMstelle": Wer misst sich mit der Weser?

Rinteln (ur). Mit Ausnahme der Präsentation des Projekts und seiner Förderer hat die diesjährige sommerliche Kunstaktion von Eg Witt unter dem Titel "STROMstelle" bislang ausschließlich auf dem theoretischen Trockendock stattgefunden - und das, obwohl sie sich ausdrücklich auf die Weser bezieht und versuchen soll, die Menschen für die Elementargewalt des Flusses und seine Bedeutung für Siedlungs- und Lebensweise zu sensibilisieren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt