×

Stromausfall: Dieses Mal war's eine Maus

Springe. Wieder ein Stromausfall: In der Kernstadt waren bis zu 2800 Haushalte am Morgen ohne Strom. Dieses Mal war nach Angaben der Stadtwerke nicht eine Ratte der Auslöser - sondern eine Maus.

 

Das Tier war in eine Trafostation an der Straße "Zum Johannisbruch" gekrabbelt und hatte dort um 6 Uhr eine Sicherheitsabschaltung ausgelöst. Bis die letzten Kunden wieder am Netz waren, dauerte es etwa 45 Minuten.

 

Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt