weather-image
16°
Tiere stammen aus "elenden Verhältnissen" / Jetzt in Obhut der Wildtier- und Artenschutzstation

Strauß und Emu werden gesundgepflegt

Sachsenhagen (jpw). Aus "elenden Verhältnissen" in Rheinland-Pfalz hat die Wildtier- und Artenschutzstation jetzt einen Strauß und einen Emu in ihre Obhut bekommen. Die beiden großen Laufvögel werden derzeit in Sachsenhagen wieder gesundgepflegt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt