weather-image
11°

Straßensperrungen für die Krötenwanderung

Wegen der Krötenwanderung wird der Hannoversche Weg von der Gartenanlage auf der Ostseite der Straße bis einschließlich des Parkplatzes "Sophienhöhe", auf einer Länge von ca. 300 Metern gesperrt. Das gleiche gilt für die Zufahrt zur Deisterhütte östlich der Kreuzung Philipp-Reis-Str. / Hannoverscher Weg bis zur Deisterhütte. Die Sperrung gilt laut Stadt jeweils in der Zeit von 18 Uhr bis 7 Uhr vom 20. Februar bis zum 26. April. Für die Zufahrt zur Deisterhütte gilt zusätzlich eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Stundenkilometer - und zwar bis 30. September. Geschwindigkeitsbegrenzung hat in der Zeit vom 20. Februar bis zum 30. September 2015 Gültigkeit. Die Sperrung hat durch Zeichen 250 StVO mit den Zusätzen "Anlieger frei" und "Krötenwanderung" zu erfolgen. An etwa 20 Tagen im Frühjahr und Sommer wird die Zufahrt außerdem per Schranke versperrt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt