×

Straßenausbaubeiträge: Bürgergespräch in Bakede

Wie soll der Straßenausbau künftig finanziert werden? Rolf Wittich, Ortsbürgermeister von Bakede, Böbber und Egestorf, nennt drei Möglichkeiten: entweder, nur die Anlieger der betroffenen Straße zahlen, oder alle Bürger zahlen in einen Topf oder aber die Grundsteuer wird erhöht. Der Ortsrat möchte dazu die Meinung der Bürger erfahren und lädt für Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr in die Grundschule Bakede.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt