×

Straße durch den Saupark sechs Wochen gesperrt

Die dem öffentlichen Verkehr gewidmete Straße quer durch den Saupark wird saniert und bleibt rund sechs Wochen lang für Kraftfahrzeuge und Radfahrer gesperrt werden. Auch Fußgänger sollten mit Behinderungen rechnen. Die Bauarbeiten beginnen am 28. Juli, die zum Teil zeitgleiche Sperrung der B 217 war den Landesforsten nach eigenen Angaben nicht bekannt. Revierförster Udo Teßmer vom Forstamt Saupark bittet Waldbesucher und sonstige Nutzer der Straße um Verständnis. Ausgehend vom Forsthaus Jägerhaus wird die vorhandene Teerstraße auf einem Teilstück von 800 Metern Länge saniert, der dann folgende Abschnitt bis zur Wolfsbuche wird entsiegelt und durch eine wassergebundene Decke ersetzt. Im weiteren Verlauf ist die Straße bis zum Forsthaus Morgenruh bereits mit einem Schotterbelag versehen. Des Weiteren wird der Entwässerungsgraben im Straßenverlauf auf drei Kilometer Länge neu profiliert. Die Baukosten betragen insgesamt rund 110 000 Euro.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt