×

Straße durch den Mauerpark gesperrt

Aufgrund der Fahrbahnsanierung der Landesstraße 422 zwischen Eldagsen und Dörpe wird zeitgleich die Straße durch den Mauerpark gesperrt, um zu vermeiden, dass Besucher aus Richtung Altenhagen in die gesperrte Baustelle fahren, wenn sie den Mauerpark durch das Tor in Jägerhaus verlassen. Das teilen die Landesforsten jetzt mit. Forstamtsleiter Christian Boele-Keimer erläutert: "Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende Dezember abgeschlossen sein, wir bedauern die bis dahin damit verbundenen Verkehrseinschränkungen." Wanderern stehe der Mauerpark aber nach wie vor offen. "Am Jagdschloss mit seinem Naturmuseum befindet sich ein großer Besucherparkplatz. Gerade mit der einsetzenden Herbstfärbung bieten sich Naturinteressierten im ehemals kaiserlichen Jagdrevier herrliche Bilder." Auch das Wisentgehege sei weiterhin ohne Einschränkungen erreichbar. Besucher aus dem Raum Hameln/Coppenbrügge müssten allerdings über Elze oder Springe anreisen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt