×
Fünf Stars live am 26. Juli im Heide Park Soltau

„Stars for free“ – Antenne Niedersachsen macht’s möglich

Tickets gibt es nirgends zu kaufen – aber man kann sie exklusiv bei Antenne Niedersachsen gewinnen. Man muss nur auf die Einladungen im Programm achten, unter der kostenlosen Hotline 0800 3123100 anrufen und seinen Namen auf die „Stars for free“-Gästeliste setzen lassen.

Dafür gibt es ein musikalisches Programm vom Feinsten, denn mit Andreas Bourani, Mike & The Mechanics, Glasperlenspiel, Hermes House Band und Comedian Atze Schröder präsentieren sich gleich fünf Top-Acts live on stage.

Allen voran „Mike & The Mechanics“, die mit Songs wie „Silent Running“, „All I Need Is A Miracle“, „Another Cup Of Coffee“, „Over My Shoulder“ oder „The Living Years“ Weltruhm erlangten. Mike & The Mechanics ist das musikalische Projekt des britischen Songschreibers und Genesis-Gitarristen Mike Rutherford, der die Gruppe bereits 1985 aus der Taufe hob. Als Sänger Paul Carrack 2006 die Band verließ, glaubte niemand so richtig an eine Reunion, doch mit den beiden Top-Shoutern Andrew Roachford und Tim Howar präsentierte Rutherford 2010 erneut zwei exzellente Stimmen, die den Songs der Formation neue Impulse geben.

Seit 2010 nennen sich Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg „Glasperlenspiel“, wollen mit ihren Songs berühren, bewegen, verzaubern und entführen. Sie geben keine Antworten, aber sie stellen die richtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen sollen. Ihr Erkennungszeichen sind eingängige Melodien, gepaart mit druckvollen, symmetrischen Beats. Am 29. September 2011 trat das Duo beim Bundesvision Song Contest für das Land Baden-Württemberg an und erreichte den vierten Platz. Ihr Albumdebüt „Beweg dich mit mir“ (2011) wurde ein Top-20-Erfolg, der Zweitling „Grenzenlos“ schoss am 10. Mai 2013 auf Platz 8 der Charts.

Er kann in einer Sekunde Schlösser bauen, in zwei Sekunden Frieden stiften, Liebemachen und den Feind vergiften sowie in drei Sekunden die Welt erobern – doch das ist alles nur in „Andreas Bouranis“ Kopf. 2011 läutete sein Tag-Träumer-Song „Nur in meinem Kopf“ den Karrierebeginn des gebürtigen Augsburgers ein – drei Jahre später festigte er seinen Erfolg mit dem Nummer-1-Hit „Auf uns“.

Party pur garantiert die „Hermes House Band“ mit Hits wie „Country Roads“, „I Will Survive“, „Life Is Life“ und „Pease Don’t Go“, während Star-Comedian Atze Schröder bereits zum dritten Mal in Soltau mit seinen Gags für Schnappatmung unter den Besuchern sorgen wird.

Heide Park Soltau, 26. Juli 2014, 17 Uhr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt