×

Städtepartnerschaft zwischen Bad Münder und Bad Saarow droht einzuschlafen

Während in Bad Münder und in Bad Saarow die Vorbereitungen für die Jubiläumsbesuche laufen, stellt sich aufgrund der schleppenden Anmeldezahlen die Frage, was für eine Bedeutung die 25 Jahre andauernde Städtepartnerschaft heute überhaupt noch hat. Am Freitag ist die Anmeldefrist für die Fahrt in den Osten abgelaufen. Mit Müh und Not haben die Verantwortlichen die erhoffte Zahl von 40 Teilnehmern erreicht. Hat sich das Modell Städtepartnerschaft überholt? Eine Antwort auf diese Frage lesen Sie am Montag in der NDZ.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt