weather-image
-1°
TSV Großenwieden als Gastgeber

Stadtmeisterschaften

Fußball (de). Das Programm für die Durchführung der Hessisch Oldendorfer Fußball-Stadtmeisterschaft steht weitgehend fest. Gastgeber ist der TSV Großenwieden, der die vier Viertelfinalspiele am 19. und 20. Juli im Weserstadion abwickeln wird. Zum Auftakt des Programms wird es voraussichtlich zu einem Altherrenturnier kommen, das für den 18. Juli ab 17 Uhr angedacht ist.

Handicap der Titelkämpfe unter der Schirmherrschaft der Stadt Hessisch Oldendorf ist, dass das Turnier in den Sommerferien über die Bühne geht. Terminliche Probleme haben dazu geführt, dass damit gerechnet werden muss, dass eventuell Mannschaften ersatzgeschwächt am Start sind, da sich Leistungsträger dann im Urlaub befinden. Zur Abrundung des fußballsportlichen Geschehens wird es zusätzlich am 26. Juli zu einem noch zu organisierenden Turnier für Thekenmannschaften kommen. Am 27. Juli um 15 Uhr kommt es zum Frauenspiel Hastenbeck gegen den SC Diedersen, dem sich dann um 17 Uhr das Finale um die Stadtmeisterschaft anschließt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt