×
Verband Hamelner Schützenverein trägt Wettkampf in Afferde und Tündern aus

Stadtmeister im Sport- und Bogenschießen

Afferde. „Der zusätzliche Anreiz kommt an“, resümierte Manfred Sandmann vom Schützenverein Afferde. Bei den Afferder Schützen wird bereits seit drei Jahren mit dem Kleinkaliber mit Zielfernrohr auf die 50 Meter entfernte Scheibe geschossen. Nun hat sich die neue Disziplin auch bei der Hamelner Stadtmeisterschaft durchgesetzt.

Insgesamt 36 Teilnehmer wollten es diesmal wissen. Die neuen Pokale der Stadtmeister in dieser Disziplin nahmen die Afferder Schützen Marga und Werner Rabenhorst mit nach Hause. An der 30. Stadtmeisterschaft im Sport- und Bogenschießen beteiligten sich diesmal 13 Vereine des Stadtgebietes mit 292 Starts.

Der Wettkampf um Pokale und Medaillen wurden im Afferder Schützenhaus in Luftgewehr-Freihand und Auflage, Kleinkaliber-Liegend und Auflage, Luftpistole-Freihand und Auflage sowie mit dem Bogen vorgenommen. Ausgetragen wurden die Disziplinen im Bogenschießen auf dem Gelände des Schützenvereins Tündern und beim Postsportverein. Die Pistolen und Gewehrschützen trafen sich beim Afferder Schützenverein. In der Mannschaftswertung konnte sich die Gilde Hameln im Luftgewehr den ersten Platz sichern. Mit Luftgewehr-Auflage gewann der Schützenverein Afferde. Die Afferder sicherten sich in diesem Jahr außerdem die Pokale in der Mannschaftswertung in beiden Kleinkaliber- Disziplinen. Den Pokal der Luftpistole Freihand erhielt der Postsportverein. Den Titel Stadtmeister 2015 im Luftgewehr sicherte sich in der offenen Klasse Katrin MC. William (Schützengilde Hameln). Im Luftgewehr-Auflage: Stefan Wiesner (Schützenverein Afferde) und Katja Springe (KKS), Martina Meyer (Postsportverein), Thomas Hachmeister (Postsportverein), Yildiz Cavin (Postsportverein) und Carina Wehage (Postsportverein) bei den Jugendlichen; bei den Senioren Elisabeth Weber (Schützenverein Afferde) und Friedrich Rose (Schützenverein Afferde). Mit dem Kleinkalibergewehr Auflage gewannen Carsten Hachmeister (Postsportverein) und Jürgen Amling (Schützenverein Hastenbeck) als Senior. Mit dem Kleinkaliber-Liegend war Felix Wehage bei den Jugendlichen erfolgreich, in der offenen Klasse Frank Wehage (beide Postsportverein). Mit der Luftpistole gewann in der offenen Klasse Manfred Strüver (Schützengilde), mit Auflage Werner Rabenhorst (Schützenverein Afferde). Im Bogenschießen Hobbyklasse gewann Siegfried Ullrich (Schützenverein Afferde), unter den Profis Matthias Mathis (Postsportverein) und in der offenen Klasse Jörg Rolla (Schützenverein Tündern). git

Die erfolgreichen Schützen der diesjährigen Stadtmeisterschaft. git




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt