weather-image
17°
Blau-Weiß Tündern setzt sich im Jahnstadion mit seinem besseren Spiel durch

Stadthagen stößt an seine Grenzen: Trotz Einsatzwille verdiente 1:3-Pleite

Bezirksliga (jö). In Sachen Klassenerhalt wird es für den FC Stadthagen in den kommenden Wochen ganz eng, das wurde gestern bei der 1:3-Heimniederlage gegen Tündern deutlich. Einsatzbereitschaft und Kampfgeist reichten schlichtweg nichtmehr. Die Gäste setzten sich in der zweiten Halbzeit mit ihrem besseren und ausgereifteren Spiel verdient durch.

FC-Angreifer Dusko Rogovic (r.) verlor viele Bälle und blieb ohn


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt