weather-image
28°
Eyßer-Truppe mit großen Personalproblemen zum Tabellensechsten HSG Langenhagen

Stadthagen sitzt das Abstiegsgespenst im Nacken

Handball (seb). Nach zwei Auswärtsniederlagen in Folge steht der Landesligist VfL Stadthagen beim Tabellensechsten HSG Langenhagen mächtig unter Druck. Den Stadthägern droht bei einer weiteren Niederlage der Absturz in die unmittelbare Abstiegszone. Zudem folgt mit der Begegnung gegen den ungeschlagenen Tabellenzweiten HSG Schaumburg-Nord eine fast unlösbare Heimaufgabe.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt