weather-image
19°
Ermittlungen nach Brand am Deisterbahnhof

Staatsanwalt stellt Unfall-Auto sicher

Bad Münder (ric). Nach dem Brand eines gasbetriebenen Autos am Donnerstagnachmittag hat die Polizei jetzt die Ermittlungen aufgenommen. „Die Staatsanwaltschaft hat die Sicherstellung und Untersuchung des Fahrzeugs angeordnet“, teilt Jürgen Keller, Leiter des Kriminal-Ermittungsdienstes, gestern auf Anfrage der NDZ mit.

270_008_5891291_lkbm103_1210_Autobrandric_026.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt