weather-image
14°

Springfeld prüft Container-Kosten

Der Ärger über die Probleme mit Laub, das von Bäumen außerhalb der Grundstücke in ihre Gärten fällt, ist bei den Anwohnern in Alvesrode groß. Bürgermeister Christian Springfeld sicherte im Ortsrat deshalb zu, zu prüfen, was es kosten würde, wenn die Stadt Container aufstellen lassen würde, damit sich die Laub-Feger den Weg zur Annahmenstelle sparen könnten. Das Ergebnis der Prüfung: Das Aufstellen wäre ziemlich teuer. Bereits in der "günstigen" Version mit eher unansehnlichen 10 m³ Containern in den Straßen kostet das bis zu 50 000 Euro jährlich. Einsammeln muss dann natürlich doch jeder selbst



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt