×

Springerin beschädigt anderes Auto und fährt weg

Beim Ausparken hat eine 34-jährige Frau am Sonnabend auf einem Parkplatz ein anderes Auto beschädigt und wollte ungesehen flüchten - jedoch vergeblich. Der Vorfall ereignete sich in der Hamelner Straße auf dem Parkplatz des Penny-Marktes. Dort berührte die Fahrerin aus Springe gegen 10.45 Uhr mit ihrem Opel beim Rangieren ein anderes Fahrzeug. Am geparkten Auto entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Die Frau verließ den Parkplatz ohne Weiteres, wurde dabei jedoch von Zeugen beobachtetet, die die Polizei informierten. Gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt