×

Springe: Autofahrer bei Baumunfall schwer verletzt

SPRINGE. Am Freitagmorgen ist um kurz nach 06. 30 Uhr ein 20-Jähriger mit seinem Auto von der Landesstraße 421, bei Dahle, abgekommen, gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden.

Der Fahranfänger war mit seinem Opel Corsa auf der L 421, aus Bad Münder kommend in Richtung Springe unterwegs gewesen. Etwa 300 Meter vor der Bundesstraße 217 geriet der 20-Jährige aus bislang unbekannter Ursache, auf gerader Strecke, mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Wagen frontal gegen einen Baum. An dem Opel entstand Totalschaden.

Ein Rettungswagen transportierte den Schwerverletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeführt, es kam zu leichten Behinderungen. Nach Schätzungen der Polizei beläuft sich der entstandene Gesamtschaden auf 4.500 Euro.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt