weather-image
17°
Lastwagen, Häuserwände und Bushaltestelle verunstaltet

Sprayer zieht durchs Seetorviertel

Rinteln (wm). Ein bisher unbekannter Sprayer hat in der Nacht zu Donnerstag im Rintelner Süden anscheinend wahllos auf Lieferwagen, mehrere Garagen, Häuserwänden, einer Bushaltestelle und dem Eingang der gymnasialen Oberstufe sein Signet hinterlassen.

"Maul" steht auf diesem Firmenkleinlaster - eine Sachbeschädigun


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt