weather-image
27°
Jürgen Adalberts gibt sein Amt nach 15 Jahren ab / Reiner Maschmann wird sein Nachfolger

Spitzenwechsel im Rintelner Aquarienverein

Rinteln (rd). Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Rintelner Aquarienvereins "SCALAR" hat es einen Wechsel im Vorstand gegeben. Nach 15 Jahren gab der erste Vorsitzende Jürgen Adalberts sein Amt ab und überließ Reiner Maschmann den Vorsitz.

Jürgen Adalberts (l.) gibt sein Amt als erster Vorsitzender an R

"Die Anderen müssen auch mal ran, 15 Jahre sind genug." Mit diesen Worten trat Adalberts von seinem Amt zurück. In den 15 Jahren als Vorsitzender konnte er dem Verein, zu dem heute 24 Mitglieder zählen, zu regionalem Erfolg und Ansehen verhelfen. Er hatte stets für alle Aquarianer ein offenes Ohr und setzte sich für die Belange des Vereins ein. Adalberts wurde anschließend zum Ehrenvorsitzenden des Vereins gewählt. Bei der Gratulation erklärte der neue Vorsitzende Reiner Maschmann: "Wir werden den Verein in seinem Sinne weiterführen und alle Mitglieder bei Laune halten". Der zweite Vorsitzende Karsten Höhne sowie Schriftführer Marco Rost wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der nächste Höhepunkt des Rintelner Aquarienvereins ist die Frühjahrsbörse am 25. Februar in der Gaststätte "Marktwirtschaft". Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen können Interessierte auf der Homepage des Vereins unter www.av-rinteln.de erfahren oder per E-Mail, info@av-rinteln.de, erfragen.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare