weather-image

Spielefest wird in die KGS-Halle verlegt

Wie im vergangenen Jahr wird das Kinderspielefest in Bad Münder ins Trockene verlegt: Statt im Rohmelbad wird am Sonnabend ab 11 Uhr in der KGS-Turnhalle getobt. Das Risiko, bei Regenwetter etwa Probleme mit rutschigen Hüpfburgen zu bekommen, sei zu groß, teilen die Organisatoren mit.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt