×
Präventionsprojekt des Jugendzentrums: Kinder testen Computerspiele / Gesammelte Urteile erscheinen im Dezember

Spiele vergeben Punkte, wenn man sich selber umbringt

Obernkirchen (sig). Vielen Eltern bereitet es Sorgen, dass ihre Kinder täglich oft ungezählte Stunden vor dem Computer verbringen. Es ist längst nicht alles kinderfreundlich, was sie in der virtuellen Welt zu sehen bekommen. In zahlreichen Computerspielen geht es ausgesprochen kriegerisch zu. Das Jugendzentrum hat deshalb ein Präventionsprojekt gestartet: Kinder zwischen sechs und zehn Jahren sollen selbst als Tester vorgeben, für welche Altersgruppe die angebotene Software überhaupt geeignet ist.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt