weather-image
Tennisdamen spielen nun in der Bezirksliga

Spiele, Sätze, Siege!

BODENWERDER. Da war die Freude groß bei den Damen vom Tennis-Club Bodenwerder.

V. li.: Inge Eder, Marie-Luise Lages, Dagmar Kramer, Karin Brader, Doris Kändler, Olga Seebörger, Brigitte Bönnighausen und Simone Röpke steigen in die Bezirksliga auf. Foto: bor

Die acht in der Bezirksklasse Damen 50 spielenden Tennisspielerinnen stehen bereits vor Ende der Spielsaison unschlagbar auf dem ersten Platz und werden in der nächsten Saison in der Bezirksliga spielen. Daruaf freuen sie sich schon jetzt.

„Wir haben gegen alle unserer sechs Gegenmannschaften gewonnen (jeweils vier Einzel und zwei Doppel) und sind seit vier Jahren wieder einmal aufgestiegen“, meinte Marie-Luise Lages und freut sich, dass die Mannschaft sich etwas verjüngen konnte: „Aber nicht nur durch den Zugang von Dagmar Kramer, die bislang in Holzminden in der „Damen 30“-Mannschaft gespielt hat, sondern durch die gute Leistung aller Mannschaftsdamen sind wir so erfolgreich gewesen.“bor



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt