weather-image
16°

Sperrung an der Jägerallee

Die Stadt Springe wird in der Verlängerung der Jägerallee oberhalb der Samke-Siedlung in Richtung Forsthaus Köllnischfeld im Stadtteil Springe Straßenbauarbeiten durchführen. Hier werden ab dem, bereits im Jahr 2015 hergestellten Abschnitt, durch die "S"-Kurve hindurch, auf einer Länge von 370 Metern Asphaltierungs- und Pflasterarbeiten durchgeführt. Aufgrund der geringen Straßenbreite können diese Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Der geplante Ausführungszeitpunkt ist von Montag, 2. September bis Freitag, 11. Oktober geplant. Da keine Umleitungsmöglichkeit zur Verfügung steht, werden Waldbesucher gebeten, den Parkplatz am Waldeingang im Zuge der Jägerallee zu nutzen. Die Stadtverwaltung bittet alle betroffenen Bürger/Innen um Verständnis.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt