weather-image

Spendengeld gestohlen

Dreiste Diebe sind in den Wildhandel am Jagdschloss eingebrochen und haben eine Spendendose mit rund 3000 Euro Bargeld gestohlen. Die Summe war für den Schutz von thailändischen Elefanten bestimmt. Für das Projekt engagiert sich Enno König, der Inhaber des Geschäfts.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt