weather-image
10°
Kuscheldecken von den Landfrauen Hameln

Spende für Kids aus Brjansk

Die Landfrauen aus Hameln haben Kuscheldecken genäht.

Die Hamelner Landfrauen fertigten Kuscheldecken für die Kinder in Brjansk an, die der Freundeskreis der Kinder von Brjansk im Oktober persönlich den Kindern überreicht. FOTO: Ulla Niehus/PR

HAMELN. Im Dorfgemeinschaftshaus in Ohr haben die Hamelner Landfrauen unter der Regie von Birgit Dörnte und Petra Hilty zwölf Mitglieder des Handarbeitstreffs des Landfrauenvereins Hameln getroffen und begannen sofort, gespendete Bettwäsche aufzutrennen, zuzuschneiden und neu zu stecken. Nach kurzer Zeit ließen sechs Damen ihre privaten Nähmaschinen rattern. Die übrigen Helferinnen bereiteten weitere Rohlinge vor. Gegen 16 Uhr waren 16 Kuscheldecken fertig und konnten Frau Eicher und Frau Hellert des Vereins „Freunde der Kinder von Brjansk“ übergeben werden. Die Kuscheldecken werden Anfang Oktober persönlich von ihnen im Lieferwagen nach Brjanks transportiert und dort Kinder verschenkt.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt