×

Spende für flexible Bühne

Obernkirchen (sig). Das zweitägige Marktkauf-Fest hat seinen Sinn erfüllt.

Bei dieser Freiluftveranstaltung kamen 3500 Euro zusammen, die je zur Hälfte für den Obernkirchener Jugendring und für das "Kulturfenster" bestimmt sind. Marktkauf-Leiter Heinz-Werner Böger entsprach dem Wunsch beider Gemeinschaften und stellte den kompletten Betrag für die geplante Anschaffung einer flexiblen Bühne zur Verfügung. Unser Bild zeigt die Scheckübergabe. Von links: Marktkauf-Leiter Heinz-Werner Böger, Jugendring-Schatzmeister Sebastian Franz und Jugendring-Geschäftsführerin Gabi Franz.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt