×

SPD-Vormacht schrumpft zusammen

Bad Münder. Innerhalb kurzer Zeit hat die SPD drei Fraktionsmitglieder verloren – das bleibt nicht ohne Auswirkungen auf das Kräfteverhältnis im Stadtrat. Mit dem bevorstehenden Wechsel von Thomas Konior zur CDU kommt es nun abermals zu einer Verschiebung des Machtgefüges. Die Union kann mit den Sozialdemokraten gleichziehen: Beide Parteien verfügen künftig über 12 Sitze.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt